laufrauf REVUE

„SPIDERMAN ROOF“ – kletterwelt in trümmern

Posted in Uncategorized by laufrauf on Dezember 22, 2009

sämtliche bewertungsskalen gesprengt.

lange geisterte das spiderman roof als scheinbar unglaubliche mär durch die welt des alpinismus. hatte es als gerücht schon die kraft eines schweren erdbebens, so liegt die kletterwelt späterstens ab dem jetzigen zeitpunkt in trümmern!

foto: simon toplak

in der laufrauf-revue spricht der neue stern am kletterhimmel erstmals persönlich über seine jahrhunderttat

Der Film war ursprünglich nur zur Dokumentation, genauer gesagt fürs eigene Archive. Damit ich was eigenes habe, wenn ich alt und verlassen von Kind und Frau Zuhause sitze. In meinen kühnsten träumen habe ich es mir nie vorstellen können, einmal im Mittelpunkt der Szene zu stehen. „Ein kribbeln am Sack inspirierte mich.“ Bei „Spiderman Roof“ stand primär die Begehung im Vordergrund, der nun entstande Hype war (nicht?) beabsichtigt.

stolzerfüllter brust und doch mit zitternden knien geben wir zurück ins funkhaus.


Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: